Cream-Puff BallsCream-Puff BallsCream-Puff Balls

Die feinste Küche auf See

ERLESENE KULINARISCHE ERLEBNISSE

  • ICH MÖCHTE NACH
  • in
  • Kreuzfahrt suchen
Alternative TextAlternative TextAlternative Text

Kulinarische Meisterwerke

Es ist die feinste Küche auf See, da wir nur die besten Zutaten und die besten Köche aus aller Welt auswählen. Vom Safran aus Kastilien-La Mancha bis hin zum französischen Mehl, das genau nach unseren Wünschen gemahlen wird – unsere Zutaten werden mit derselben Hingabe hergestellt wie alle unsere Gerichte. In den Bordküchen, die an die Küchen der mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurants erinnern, kredenzen unsere Köche absolute kulinarische Meisterwerke. Kommen Sie an Bord und freuen Sie sich auf die Küche, die als die feinste auf See bekannt ist.

Alternative TextAlternative TextAlternative Text

Unsere Köche

Während Sie von einem aufregenden Reiseziel zum nächsten kreuzen, können Sie sich jeden Tag von der vorzüglichen Küche von Oceania Cruises verwöhnen lassen. Ausgezeichnet mit zahlreichen Anerkennungen beginnt unser kulinarisches Angebot mit den besten verfügbaren Zutaten aus aller Welt, vom berühmten Safran aus Kastilien-La Mancha bis zum feinsten französischen Mehl, das genau nach unseren Wünschen gemahlen wurde. Unsere geräumigen, topmodernen Bordküchen gleichen jenen der mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurants und sind nur mit den fortschrittlichsten Küchengeräten ausgestattet. Natürlich sind unsere ausgezeichneten Köche, die wir für Sie aus den weltweit besten Restaurants gewinnen konnten, wahre Meister ihres Fachs und die Zauberer unserer Küche. Jedes Rezept wurde individuell von unserem talentierten und innovativen Team zusammengestellt und jedes Gericht ist ein Sinnbild für traditionsreiche Küche in lebendiger Moderne. In jedem Restaurant und bei jedem Gericht werden Sie den Luxus einer Küche erleben, die an Bord von Oceania Cruises als die feinste auf See berühmt ist.

Jacques Pépin

Executive Culinary Director

Chefkoch Jacques Pépin ist seit 2003 Executive Culinary Director von Oceania Cruises und Initiator unseres preisgekrönten Kulinarikprogramms, das als die feinste Küche auf See bekannt ist. Meisterkoch Pépin ist ein international anerkannter Koch, Autor von 30 Kochbüchern und Moderator von 13 Fernsehserien in den USA. Er war persönlicher Koch von drei französischen Staatschefs, darunter Charles de Gaulle, und hat bereits zahlreiche Auszeichnungen wie den American Public Television’s Lifetime Achievement Award erhalten. Außerdem wurde er in die Légion d’Honneur, Frankreichs höchstem Zivilorden, aufgenommen. Im Jahr 2016 gründeten Meisterkoch Pépin und seine engsten Familienangehörigen die Jacques Pépin Foundation, um Jacques’ Leidenschaft für das Kochen und sein Know-how für wirtschaftlich benachteiligte Personen zugänglich zu machen und sie zu ermutigen, ihren Weg zum Erfolg über das professionelle Kochen zu finden. Der American-Masters-Film Jacques Pépin: The Art of Craft wurde erstmals im Mai 2017 auf PBS gezeigt, und sein neuestes Buch A Grandfather’s Lessons: In the Kitchen With Shorey zeigt ihn beim Kochen mit seiner Enkeltochter und wurde 2017 herausgegeben.

Alternative Text
Alternative Text
Alternative Text

Franck Garanger

Corporate Executive Chef

Franck Garanger ist eine großartige Persönlichkeit der zeitgenössischen Gastronomie und stützt sich bei der Beaufsichtigung des gesamten Küchenbetriebs auf seinen reichen Erfahrungsschatz und seine einzigartige Kochkunst. Francks Leidenschaft für das Kochen entwickelte sich vor vielen Jahren in der Pâtisserie-Boulangerie seines Vaters, wo er sich in bereits in jungem Alter von der dort herrschenden Disziplin und dem Beruf des Kochs inspirieren ließ. Er begann als Lehrling im mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant Le Vert d’Eau in Angers bei dem französischen Meisterkoch Jean-François Piers und konnte seine Erfahrungen während seiner Tätigkeit in vielen renommierten Restaurants wie dem Hôtel de Paris Monte-Carlo und dem Hôtel du Cap-Eden-Roc in Antibes ausbauen. Außerdem hat er bereits mit kulinarischen Größen wie Paul Bocuse, Alain Passard und Thierry Marx zusammengearbeitet. Seit 2003 teilt Franck unsere Leidenschaft für die feinste Küche auf See. In seiner kulinarischen Vision ist ein einzigartiger persönlicher Stil zu erkennen, der sich durch die internationalen Einflüsse auszeichnet, die ihn während seiner vielen Jahre auf Reisen inspiriert haben. Im Jahr 2008 wurde Franck als französischer Meisterkoch in den renommierten Verband Maîtres Cuisiniers de France aufgenommen.

Alternative Text
Alternative Text
Alternative Text

Küchenchefs

Unsere namhaften Köche konnten wir von den besten Restaurants der Welt gewinnen, wie etwa vom Four Seasons Hotel Milano und Hotels der Relais & Châteaux Gruppe. Sie haben bereits unter kulinarischen Legenden wie Paul Bocuse und Alain Passard gearbeitet. Diese Meisterköche beleben unsere Küche mit ihrer ausgewiesenen Fachkompetenz und sind die Zauberer unserer Küche. Jedes Rezept wurde individuell von unseren Köchen zusammengestellt und jedes Gericht ist ein Sinnbild für traditionsreiche Küche in lebendiger Moderne.

  • Alternative Text

    Lauren Trias

    Senior Executive Chef

    Laurent wurde in Bordeaux, Frankreich, geboren, und interessierte sich bereits als kleiner Junge für Speisen. Er half beim Backen und Kochen und stand oft sogar in der Nacht auf, um die Kuchen, die seine Familie am Abend zuvor gebacken hatte, zu probieren.  Er begann im Alter von 10 Jahren, während der Schulferien in der Bäckerei eines Cousins zu arbeiten, und half mit 12 im Sommer in einem Restaurant aus.

    Laurent besuchte zwei Jahre lang die Kochschule in Talence bei Bordeaux und verbrachte drei Jahre die Wintersaison in den Alpen und den Sommer in Biarritz. Anschließend wohnte er fünf Jahre in Bordeaux, wo er für ein Restaurant die täglichen Einkäufe vom Markt erledigte und Menüs zusammenstellte.

    Trias eröffnete 1995 sein erstes Restaurant in Südfrankreich, um anschließend bei Celebrity Cruises einen neuen Lebensstil kennenzulernen. Danach wechselte er als Saucier zu Princess Cruises.

    1999 kehrte er zu Celebrity Cruises zurück, arbeitete dort auf den Schiffen der Millennium Class und war von 2002 bis 2006 als Chefkoch tätig, ehe er zu seiner Familie und aufs Land zurückkehrte.  Nach seiner Hochzeit mit einer Irin beschloss er, auf die Grüne Insel zu ziehen. Aufgrund des irischen Wetters wandte er sich jedoch schon bald wieder den Kreuzfahrten zu und ist nun Senior Executive Chef bei Oceania Cruises.

  • Alternative Text

    Michal Jagielski

    Executive Chef

    Born in Torun, Poland, Chef Michal had an early passion for cooking and attended the culinary academy in his hometown at age 15. He later joined the Accor Hotels Group to hone his craft, eventually moving to England where he ran his own restaurant. After five years in England, Michal began his adventure on cruise ships, working for Royal Caribbean and Holland America Line for several years. He joined Oceania Cruises in 2016.

  • Alternative Text

    Raffaele Saia

    Executive Chef

    Born in Ancona, Italy, Chef Raffaele developed a love for cooking at his grandmother’s restaurant in his hometown. After graduating from culinary school, he joined one of Ancona’s best restaurants, meeting several great Italian chefs during his tenure. In 2002, he moved to London where he expanded his culinary horizons while working as a Head Chef. In 2010, he combined his three loves – travel, cooking and the sea – when he joined Oceania Cruises.

  • Alternative Text

    Mario Santoro

    Executive Chef

    Born to a Sicilian family, Chef Mario followed in his father’s footsteps to study at Sicily’s culinary institute. After graduating, he refined his talents by working at several restaurants before deciding to travel the world. He owned an Italian restaurant in England for nine years and gained invaluable experience at a two-star Michelin restaurant in London. With this breadth of expertise, Chef Mario joined Oceania Cruises to bring you cuisine renowned as the finest at sea.

  • Alternative Text

    Ronald Smith

    Executive Chef

    Born and raised in Discovery Bay, Jamaica, Chef Ronald attended the Culinary Arts Institute of Jamaica and started his career at sea in 1999. He joined Oceania Cruises in 2004 as Chef De Partie. Chef Ronald was eventually promoted to Executive Chef due to his desire to continually learn from the other Executive Chefs. He considers it a great milestone in his career to be able to work with the best chefs in the industry at Oceania Cruises.

Das Team des The Culinary Center

Unsere Lehrer des The Culinary Centers pflegen eine große Leidenschaft dafür, die Kulturen aus aller Welt durch ihren kulinarischen Reichtum kennenzulernen, und freuen sich, diese an zahlreichen Reisezielen mit Ihnen zu teilen. Ob Sie die Geheimnisse der Fischzubereitung auf See kennenlernen oder an Land an einer unserer beliebten Culinary Discovery Tours™ teilnehmen – das Team des The Culinary Centers vermittelt Ihnen nicht nur Fachwissen rund ums Kochen, sondern bringt Ihnen auch von Herzen gerne die lokale Kultur näher.

  • Alternative Text

    Kathryn Kelly

    Senior Executive Chef

    Als Küchenschefin und Leiterin für kulinarische Weiterbildung bei Oceania Cruises ist Kelly mitverantwortlich für den unvergleichlichen Erfolg unseres Programms The Culinary Center. Sie ist seit 2011 bei Oceania Cruises und wollte sich zunächst nur eine dreimonatige Auszeit von ihrer Stelle beim bekannten Culinary Institute of America (CIA) im Hyde Park in New York nehmen. Da Kelly die schöpferische Kraft hinter diesem äußerst beliebten Programm wurde, wurden drei Monate zu fünf Jahren.

    Ihre Leidenschaft für die Erwachsenenbildung und ihre Begeisterung für Kochtechniken waren ausschlaggebend für die Entwicklung ihres Lehrplans. Angetrieben durch ihre Faszination, Kulturen anhand der jeweiligen kulinarischen Traditionen kennenzulernen, entstand unser beliebtes Culinary Discovery Tours™-Programm, wobei jede Tour von Kelly persönlich gestaltet wurde. Die Küchenchefin Kelly ist Ehrenabsolventin der CIA und hat ihr Doktoratsstudium in Epidemiologie an der Johns Hopkins Bloomberg School of Public Health abgeschlossen. Zudem hat sie einen dualen Masterabschluss in Community Medicine und Public Health. Unsere Küchenchefin Kelly arbeitet eng mit Jacques Pépin zusammen und gilt im Bereich der kulinarischen Weiterbildung als Wegbereiter. Ihr Wissen und ihre Begeisterung für Speisen, Weine und Reisen wird nur von ihrer Leidenschaft für die Erwachsenenbildung übertroffen. Kelly lebt nach dem Motto: „Eine Kultur kennenzulernen, heißt, ihre Gerichte zu probieren und nachzukochen.“

  • Alternative Text

    Noelle Barille

    Chefkoch

    Getreu ihrer italienischen Herkunft pendelt die Köchin Barille derzeit zwischen Genua, ihrer Heimatbasis in Italien, und dem Hudson Valley. Sie ist eines der Gründungsmitglieder des The Culinary Center und hat unsere beliebten Kochkurse sowie die Culinary Discovery Tours™ sehr geprägt.

    Barille hat einen Abschluss vom The Culinary Institute of America und wurde von der American Culinary Federation auf der Stufe ProChef II ausgezeichnet. Ihre Leidenschaft für nachhaltiges Kochen hat sie auf den Bauernhöfen Siziliens, in den Küchen des Napa Valley und bei den Pasta-Meistern Roms ausgebaut. Dass sie sehr gerne zu Hause kocht, zeigt sich auch in ihrer Kochkunst. Zudem lernt sie die Welt am Liebsten durch die Eigenheiten der lokalen Küche kennen.

  • Alternative Text

    Karlis Celms

    Chefkoch

    Unser Koch Celms wohnt derzeit in Riga, Lettland, und wurde Mitglied des The Culinary Center, nachdem er auf dem berühmten Zentralmarkt der Hauptstadt einige Touren für unsere Gäste veranstaltete. Als Koch und Besitzer des Café Tvaiks und Lettlands erstem Food Truck reist Celms mit Oceania Cruises durch die Welt und gibt Kochkurse, bei denen er seine Begeisterung für einfache und authentische Bauernküchen aus aller Welt teilt.

    Als charismatischer und enthusiastischer Lehrer führt er die schwedischen und lettischen Wurzeln seiner Familie als die Entstehung seiner Leidenschaft für hochwertige Zutaten und authentische, unkomplizierte Speisen an. Der in Seattle, Washington, geborene und aufgewachsene Koch studierte an der California Culinary Academy in San Francisco.

  • Alternative Text

    Kelli Evans

    Chefkoch

    Der Lehrstil unserer Köchin Evans ist durch einen faszinierend vielfältigen kulinarischen Hintergrund geprägt. Vor Kurzem erstellte sie als Food-Editor für das Magazin Saveur über 2.500 Rezepte für Zeitschriften, Websites und Kochbücher. Sie ist in zahlreichen Videos für Saveur, die sie auch produzierte, als Köchin zu sehen.

    Evans war Chefköchin für ein Cateringunternehmen in New York, wo ihr Team die Produktionen „Boardwalk Empire“, „Nurse Jackie“, „Sesamstraße“, „Blue Bloods“ und „30 Rock“ mit Essen versorgte. Außerdem war sie als Foodstylistin tätig und hat einen Abschluss des French Culinary Institute in New York. 

Alternative TextAlternative TextAlternative Text

Speiseerlebnisse

Ganz egal, auf welches unserer Gourmetrestaurants die Wahl fällt – für Ihr 5-Sterne-Speiseerlebnis wird Ihnen kein Aufpreis berechnet. Genießen Sie im Toscana authentische italienische Küche, die schmackhaften Steakhouse-Gerichte des Polo Grill, die intensiven asiatischen Geschmacksexplosionen im Red Ginger und exquisite französische Landhausküche im Jacques. Kosten Sie kontinentale Küche, regionale Spezialitäten, Canyon Ranch-Küche und vegane Gerichte auf Gourmetniveau im The Grand Dining Room sowie amerikanische Klassiker im Terrace Café.

Grand Dining Room

Elegante Atmosphäre

Der Grand Dining Room ist ein stattlicher Raum in Anlehnung an die Atmosphäre der begehrten europäischen Fünf-Sterne-Hotelrestaurants mit würdevollem und doch geselligem Ambiente. Das großzügig geschnittene Restaurant besticht durch edles Interieur mit viel Holz, Designerteppichen und übergroßen Sesseln und verströmt klassischen, prachtvollen Charme. Die Tische sind mit feinstem Porzellan, glanzvollen Riedel-Gläsern, strahlendem Tafelsilber und Tischdecken aus edler Baumwolle gedeckt. Bezeichnenderweise fühlen sich Gäste inmitten des luxuriösen Dekors des Grand Dining Room trotz der Grandeur immer behaglich. Das Ambiente bildet eine stimmige Einheit mit dem elegant gekleideten, klassisch geschulten Personal, das zuvorkommend Gang für Gang serviert. Die Küche bietet europäische Gerichte sowie köstliche Alternativen wie die gesunde Auswahl an exklusiven Canyon Ranch Spa-Gerichten und vegane Optionen auf Gourmetniveau.  An Bord der Regatta, Insignia, Nautica und Sirena werden abends exklusive Kreationen aus den Restaurants Jacques und Red Ginger im The Grand Dining Room serviert. Unsere täglich wechselnden Menüs sorgen stets für Abwechslung. Die exquisite Auswahl umfasst jeweils mindestens zehn verschiedene Vorspeisen, Suppen und Salate sowie zwölf verschiedene Hauptgerichte zum Abendessen.

Zum Frühstück, Mittag- und Abendessen geöffnet. Keine Tischreservierung erforderlich.

Grand Dining Room Apple TartinGrand Dining Room Apple TartinGrand Dining Room Apple Tartin
Grand Dining Room GuestsGrand Dining Room GuestsGrand Dining Room Guests
Grand Dining Room ServiceGrand Dining Room ServiceGrand Dining Room Service

Spezialitätenrestaurants

Gehobene Restaurants

Die kühne Behauptung, für die feinste Küche auf hoher See bekannt zu sein, scheint vielleicht ein wenig überheblich. Doch wir würden nicht so unbescheiden sein, hätten wir nicht die tatkräftige Unterstützung des legendären Meisterkochs Jacques Pépin. Als Leiter unseres Gastronomiebereichs inspiriert er unsere Küchenchefs zu kulinarischen Meisterwerken. Ein unvergessliches Abendessen beginnt mit freier Platzwahl, die ihnen erlaubt zu entscheiden wann und mit wem Sie speisen möchten. 

  • Specialty Restaurants ToscanaSpecialty Restaurants ToscanaSpecialty Restaurants Toscana

    Toscana

    Original italienisch

    Die Küche der Toskana ist typisch italienisch und hat sich aus verschiedenen Familientraditionen entwickelt. Viele unserer Rezepte stammen ursprünglich von den Müttern und Großmüttern unseres italienischen Küchenteams. Auf elegantem, speziell von Versace gestaltetem Porzellan angerichtet, fängt jedes Gericht den Charakter der Toskana ein und hält die italienische Leidenschaft für Kulinarisches hoch. Wie wäre es mit einem Oktopus-Carpaccio mit Champagner-Vinaigrette oder einer Artischocken-Parmesan-Timbale mit Perigord-Trüffel-Sauce als Vorspeise? Zu unseren klassischen Gerichten weiterer Regionen Norditaliens zählen Minestrone alla genovese, Lasagne al forno alla bolognese und Ossobuco alla milanese.

    Zum Dinner an Bord der Marina, Riviera, Regatta, Insignia und Nautica geöffnet. Tischreservierung erforderlich.

  • Specialty Restaurants Polo GrillSpecialty Restaurants Polo GrillSpecialty Restaurants Polo Grill

    Polo Grill

    Ein klassisches Steakhouse

    Der Polo Grill vereint alle Elemente eines klassischen Steakhouse in zeitloser Form. Die traditionelle Einrichtung besticht durch weiße Tischdecken aus Baumwolle, dunkle Holzmöbel und Stühle aus geschmeidigem, burgunderroten Leder mit hoher Lehne. Jeder einzelne Gang ist der Inbegriff zeitloser Klassiker, insbesondere die Rindfleischgerichte, deren Fleisch von USDA-Prime-Qualität für ein Maximum an Zartheit und Geschmack mindestens 28 Tage abgehangen wird. Zu unseren exklusiven Klassikern zählen saftige Meeresfrüchtegerichte wie gegrillter Schwertfisch und gratinierter Hummer aus Maine. Unser klassischer Caesar Salad wird traditionsgemäß direkt am Tisch zubereitet.

    Zum Dinner an Bord der Marina, Riviera, Regatta, Insignia und Nautica geöffnet. Tischreservierung erforderlich.

  • Specialty Restaurants JacquesSpecialty Restaurants JacquesSpecialty Restaurants Jacques

    Jacques

    Leidenschaft für französische Küche

    Nach dem Vorbild eines klassischen Pariser Bistros wurde das Restaurant Jacques an Bord der Marina und Riviera mit wertvollen Antiquitäten, gebeizten Holzmöbeln und Kunst aus Jacques Pépins persönlicher Sammlung ausgestattet. Das ist Frankreich pur: gemütliches, vielseitiges Ambiente und köstliche, internationale Küche. Sinnliche Aromen steigen vom glühenden Showgrill auf, an dem Hühnchen, Ente, Schwein, Rind und Kalb sich langsam drehen. Jedes Gericht ist ein Klassiker – genial interpretiert von Meisterkoch Pépin. Das an Drehgrills geröstete Hühnchen zergeht einem auf der Zunge. Das Seebarsch-Filet lässt sich hervorragend zu Beurre Blanc kombinieren. Jacques ist einfach magnifique!

    An Bord der Marina und Riviera zum Abendessen geöffnet. Tischreservierung erforderlich.

  • Specialty Restaurants Red GingerSpecialty Restaurants Red GingerSpecialty Restaurants Red Ginger

    Red Ginger

    Innovative und moderne asiatische Küche

    Dank der Prinzipien von Feng Shui strahlt das Red Ginger an Bord der Marina, Riviera und Sirena Harmonie und Ruhe aus. Das Innendesign glänzt mit Einrichtungsgegenständen aus Ebenholz, einer beruhigenden Wasserfall-Wand und faszinierender, moderner asiatischer Kunst. Um dieses berauschende Dekor kulinarisch zu vervollkommnen, haben die Köche des Red Ginger asiatische Klassiker modern interpretiert. Beginnen Sie mit einem Salat mit scharfer, gerösteter Ente und Wassermelonen, Cashews, Minze und thailändischem Basilikum. Lassen Sie sich malaysisches Penaeng-Curry vom Rind mit Kokosreis und Paratha Roti schmecken. Oder probieren Sie vegetarisches Thai-Curry mit Süßkartoffeln, Aubergine, Pilzen und Basilikum in grüner Currysauce. Im Red Ginger sind die geschmacklichen Vergnügen genauso beeindruckend wie die visuellen.

    An Bord der Marina, Riviera und Sirena zum Abendessen geöffnet. Tischreservierung erforderlich.

  • Specialty Restaurants Tuscan SteakSpecialty Restaurants Tuscan SteakSpecialty Restaurants Tuscan Steak

    Tuscan Steak

    Ganz im Zeichen von Polo Grill und Toscana

    Das Tuscan Steak ist unser brandneues Spezialitätenrestaurant, das mit der Wärme und dem italienischen Flair des Toscana lockt, aber dennoch das klassische Ambiente des Polo Grill bietet. Mit einer glänzenden Holzvertäfelung und Akzenten aus Platin und Silber spiegelt die elegante Inneneinrichtung des Tuscan Steak ihre moderne Interpretation eines traditionellen Steakhouse wider. Die innovative und abwechslungsreiche Speisekarte bietet viele raffinierte Optionen wie Filet mignon und unser einzigartiges Bistecca alla Fiorentina, die perfekt zubereitet werden. Außerdem können Sie italienische Klassiker wie von Hand gerollte Kartoffelgnocchi genießen. Wenn Sie Fisch und Meeresfrüchte mögen, können Sie sich herrliche Gerichte wie Maine-Hummer alla Gratinata und Linguine Cioppino gönnen.

    An Bord der Sirena zum Dinner geöffnet. Tischreservierung erforderlich.

  • Specialty Restaurants Terrace CafeSpecialty Restaurants Terrace CafeSpecialty Restaurants Terrace Cafe

    Terrace Café

    Legeres Speisen

    Mit seinem legeren und zwanglosen Ambiente lädt Sie das Terrace Café jederzeit ein. Morgens fällt natürliches Sonnenlicht durch die bodenlangen Fenster. Das macht Appetit und Lust auf ein schmackhaftes Frühstück. Auch zum Mittagessen erwarten Sie hier internationale, abwechslungsreiche Gerichte mit leckeren, am Drehgrill gerösteten Fleischsorten und der Magie des Pizzaofens. Sie haben die Wahl, innen oder im Freien an einem der Tische auf der Terrasse zu speisen. Am Abend servieren Ihnen makellos gekleidete Kellner Speisen der gehobenen Küche. Hummerschwänze und Lammkoteletts werden nach Wunsch zubereitet und frisches, handgeschnittenes Sushi und Sashimi erwarten Sie. Und morgen werden Sie mit einer völlig anderen Menüzusammenstellung verwöhnt.

    Zum Frühstück, Mittag- und Abendessen geöffnet. Keine Tischreservierung erforderlich.

  • Specialty Restaurants WavesSpecialty Restaurants WavesSpecialty Restaurants Waves

    Waves Grill

    Speisen im Freien

    Manchmal braucht es für den ultimativen Luxus nicht mehr als den Genuss amerikanischer Klassiker im zwanglosen Ambiente – das erwartet Sie in unserem stilvoll legeren Waves Grill. Im Waves Grill, das sich nur wenige Schritte vom Swimmingpool entfernt in einem geräumigen Bereich mit viel Schatten befindet, gibt es ein umfangreiches Mittagsmenü, bei dem Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen wird. Darüber hinaus gibt es an der neuen Saft- und Smoothie-Bar kalt gepresste Rohsäfte, vegane Smoothies und gesunde Energy Bowls zum Frühstück. Während der Mittagszeit können Sie in der offenen Küche den Köchen dabei zuschauen, wie sie Gourmet-Burger vom Grill, würziges Barbecue sowie saftigen Fisch und Meeresfrüchte mit leckeren Beilagen wie frischen Salaten und krossen, von Hand geschnittenen Trüffel-Pommes mit geriebenem altgelagertem Parmesan zubereiten.

    Nur zum Mittagessen und für Snacks am Nachmittag geöffnet. Keine Tischreservierung erforderlich. Kalt gepresste Säfte und Energy Bowls nur an Bord der Marina und Riviera verfügbar.

  • Specialty Restaurants HorizonsSpecialty Restaurants HorizonsSpecialty Restaurants Horizons

    Horizons

    Tee rückt ins Zentrum der Aufmerksamkeit

    Nachmittagstee, ein ins England des 19. Jahrhunderts zurückgehendes Ritual, wird auf der ganzen Welt immer noch in Ehren gehalten. Doch nur wenige Teerituale werden mit soviel Spannung erwartet wie unsere Tea Time, die unsere Gäste täglich pünktlich um 16 Uhr in das Horizons lockt. Während das klassische Streichquartett leise im Hintergrund spielt, serviert das Personal frische Mini-Sandwiches, farbenfrohe Petits Fours, köstliche Scones mit Sahne und wunderbar sündhafte Desserts auf vierstufigen Dessertwagen. Das wesentliche Kernstück dieses herrlichen nachmittäglichen Zeitvertreibs ist natürlich eine verführerische Auswahl traditioneller Tees sowie Kräutertees.

    Täglich um 16 Uhr. Keine Tischreservierung erforderlich.

  • Specialty Restaurants BaristasSpecialty Restaurants BaristasSpecialty Restaurants Baristas

    Baristas

    Kaffeespezialitäten

    Diese Kaffeebar ist seit ihrem Bestehen an Bord der Marina und Riviera ein Lieblingsziel für Java-Fans und wurde später aufgrund ihrer außerordentlichen Beliebtheit an Bord der Regatta, Insignia, Nautica und Sirena eingeführt. Jetzt können Gäste an Bord aller unserer Schiffe kostenlose, von unseren Meister-Baristas zubereitete Espressos, Cappuccinos und Latte von illy® sowie köstliches Gebäck, Mini-Sandwiches und hausgemachte Cantuccini genießen, die tagsüber zahlreiche Gäste zu den Baristas locken.

    Täglich bis zum frühen Abend geöffnet. Keine Tischreservierung erforderlich.

La Reserve by Wine Spectator

Perfekte Kombinationen

Die inspirierendsten Erfolge entstehen aus legendären Partnerschaften. Daher ist Oceania Cruises besonders stolz auf die hervorragende Zusammenarbeit mit Wine Spectator, dem führenden Magazin für Weinkenner, und unsere außergewöhnliche Beziehung zu Frankreichs bestem Champagnerhersteller, Moët & Chandon. Wir freuen uns, in Zusammenarbeit mit diesen berühmten Partnern eine Reihe von vielseitigen, aber ebenso außergewöhnlichen Dinners präsentieren zu dürfen. Die gemeinsam mit Marco Fadiga, Chefkoch von Moët & Chandon, entworfene Dom Pérignon Experience mit sechs Gängen ist ein temperamentvolles Abendessen, zu dem erfrischende Dom Pérignon-Jahrgänge sowie kulinarische Überraschungen wie eine mit Sakura Tee zubereitete Eiscreme mit dem Namen „Geisha Flower“ oder Zitronen Kaviar gereicht werden. Das Sieben-Gänge-Dinner „La Cuisine Bourgeoise“ mit Weinbegleitung huldigt den Tischritualen und umfasst zu den Weinen passend ausgewählte Gerichte wie Filet de Boeuf Rôti Richelieu, ein Gericht, das der Chefkoch von Oceania Cruises und Executive Culinary Director Jacques Pépin bereits seit seiner Kindheit liebt. La Reserve by Wine Spectator bietet gemeinsam mit den Weinseminaren und Weinverkostungen ein unvergleichliches Geschmackserlebnis.

The Dom Pérignon Experience

Champagne defines the most jubilant moments of our lives and in a magnificent stroke of brilliance, we have partnered with France’s esteemed Moët & Chandon to create the Dom Pérignon Experience at La Reserve by Wine Spectator, an exuberant six-course gustatory indulgence that pairs each course with a special Dom Pérignon vintage. Der Champagner wird mit Gerichten kombiniert, die die Nuancen der Trauben sowie deren Mischverhältnis perfekt hervorheben und sich durch ein feines, spritziges Bukett und einen lebhaften, gefälligen Abgang hervorheben. Vom Brittany Blue-Hummer in gelbem Curry mit Kokosschaum bis zum Wagyu-Rind nach Sashimi-Art mit sautiertem Rucola, Jus aus Blutorangen und Soja und Caviar Perlita – jeder Bissen ist eine Würdigung der schönen Dinge des Lebens. Obwohl die Dom Pérignon Experience die perfekte Ergänzung zu jedem freudigen Anlass ist, ist sie doch weitaus mehr als das. Im französischen Sprachgebrauch ist es die kulinarische Ausdrucksform des „joie de vivre“.

Nur an Bord der Marina und Riviera zum Abendessen geöffnet. Tischreservierung erforderlich. Für Wein- oder Champagner-Erlebnisse wird ein Aufpreis berechnet.

La Reserve By Wine SpectatorLa Reserve By Wine SpectatorLa Reserve By Wine Spectator
Dinner at La ReserveDinner at La ReserveDinner at La Reserve
Wine tasting at La ReserveWine tasting at La ReserveWine tasting at La Reserve

Privée

Eine private Feier

Veranstalten Sie eine exklusive Party mit bis zu 10 privilegierten Gästen in unserem eleganten und exklusiven Spezialitätenrestaurant Privée. Beobachten Sie kulinarische Zauberei auf einem vom berühmten Hersteller Dakota Jackson maßgefertigten Tisch, beleuchtet von einem goldenen Kronleuchter von Venini. Den absolut perfekten Ort für Partys im exklusiven Kreis zieren barocke Holzarbeiten und ein ferrariroter Teppichboden. Die Gerichte sind gleichermaßen ausgezeichnet: Jeder Gast kann eine beliebige Anzahl an Gängen aus dem Polo Grill, Toscana oder einer Kombination aus beiden wählen. Haben Sie sich erst ins Privée zurückgezogen, können Sie alle Sinne auf das Essen konzentrieren, sodass Sie und Ihre Gäste sich rundherum wohlfühlen.

Verfügbar nur an Bord der Marina und Riviera. Reservierungen erforderlich. Für die Zimmerreservierung wird ein Aufpreis erhoben. 

PriveePriveePrivee
Alternative Text
Alternative Text
Alternative TextDiscovery Tours Wine PartyDiscovery Tours Wine Party

Culinary Discovery Tours™

Unsere exklusiven Culinary Discovery Tours™ an Bord der Marina und Riviera ermöglichen Ihnen einen authentischen Einblick in die lokale Kochkultur und die regionale Küche. Sie besuchen traditionelle Märkte, speisen in berühmten Restaurants und verfeinern Ihre Künste dann im The Culinary Center. Wo Sie Ihre Reise auch hinführt – bei diesen kulinarischen Erlebnissen mit Begleitung des Kochs bringt Ihnen Oceania Cruises die lokale Gastronomieszene und für das Reiseziel typische Speisen näher.

Mittelmeer

Culinary Discovery Tours™

Ob Sie sich in Portofino von den „Nonnas“ das Geheimnis für hausgemachte Pasta verraten lassen oder sonnengereifte Erzeugnisse von den Feldern der Provence genießen – lernen Sie die bezaubernde Mittelmeerregion anhand ihrer lokalen Küche kennen. Schlendern Sie in Begleitung von einheimischen Köchen und Gourmets über regionale Märkte, nehmen Sie an Weinverkostungen in erstklassigen Weingütern teil und probieren Sie das Beste der lokalen Küche. Kommen Sie an Bord und kosten Sie mit uns den wahren Geschmack der Mittelmeerregion.

  • /sites/default/files/culinary-tours-argostoli-greece.jpg/sites/default/files/culinary-tours-argostoli-greece.jpg/sites/default/files/culinary-tours-argostoli-greece.jpg

    Argostoli, Griechenland

    Ausflug auf den Markt und griechischer Kochkurs

    Begleiten Sie den Chefkoch unseres Culinary Centers auf einen Spaziergang durch die zauberhafte Stadt Argostoli und kaufen Sie traditionelle Zutaten ein. Sie besuchen den lokalen Markt und kaufen frische Tomaten, mit denen Sie Dakos zubereiten, ein traditionelles Gericht der Hirten, für das fein geschnittene Tomaten auf Gerstenzwieback gelegt und mit Fetakäse sowie extranativem Olivenöl abgerundet werden. Besuchen Sie lokale Bäckereien für Brot und Gebäck und kosten Sie im Anschluss griechische Mezze in einer Taverne am Meer. Im Anschluss kochen Sie die Gerichte im The Culinary Center an Bord nach.

  • Culinary Tours Barcelona SpainCulinary Tours Barcelona SpainCulinary Tours Barcelona Spain

    Barcelona, Spanien

    Gastronomieausflug mit Koch und Tapas-Mittagessen
    Sie begleiten den Koch des The Culinary Center und vor Ort lebende Experten für katalanische Küche bei einer speziell für Gourmets und Weinliebhaber ausgearbeiteten Tour durch das gastronomische Barcelona. Bei einem Spaziergang durch den Boqueria-Markt lernen Sie viele lokale und exotische Spezialitäten kennen. Sie schlendern durch das Barri Gòtic zum beliebten Markt Santa Caterina, auf dem sowohl Einheimische als auch Köche ihre Lebensmittel kaufen. Genießen Sie zum Mittagessen klassische Tapas im Restaurant Tapeo und beenden Sie dieses kulinarische Erlebnis mit einem Besuch der fantastischen Konditorei Bubó.
  • Culinary Tours Bilbao SpainCulinary Tours Bilbao SpainCulinary Tours Bilbao Spain

    Bilbao, Spanien

    Gastronomieausflug mit Koch und Tapas-Kochkurs
    Auf dem Mercado de la Ribera im Zentrum von Bilbao kaufen Sie mit dem Koch des The Culinary Center und einem vor Ort lebenden Kenner wie die Einheimischen ein und schlendern dann durch die Altstadt dieses kulinarischen Mekkas. Genießen Sie im Plaza Nova bunte Tapas und Pintxos. Sie legen noch einen kurzen Fotostopp vor dem berühmten Guggenheimmuseum ein und schließen den Nachmittag stilecht mit einem praktischen Tapas- und Pintxos-Kochkurs im The Culinary Center an Bord ab.
  • Culinary Tours Cádiz SpainCulinary Tours Cádiz SpainCulinary Tours Cadiz Spain

    Cádiz, Spanien

    Ausflug mit einem Koch zum Markt von Cádiz und Tapas-Mittagessen
    Auf dem lebhaften Mercado de Abastos erleben Sie aus nächster Nähe die Fülle an Meeresfrüchten und anderen Erzeugnissen, die täglich in Cádiz eintrifft. Der Markt ist seit jeher Treffpunkt für Händler, die allerlei Obst und Gemüse, Fleisch, Käse und frischen Fisch aus der Region feilbieten. Zu entdecken gibt es hier neben den oftmals besonders großen Hummern eine Vielzahl exotischer Spezialitäten, darunter Meeresschnecken und Seeigel. Lassen Sie sich im Anschluss in einem beliebten Restaurant im Herzen von Cádiz allerlei köstliche andalusische Tapas und dazu ein Glas Wein oder Sherry schmecken.
  • culinary-tours-catania-sicilyculinary-tours-catania-sicilyculinary-tours-catania-sicily

    Catania, Sizilien

    Marktausflug mit Koch, Cannoli und Mittagessen
    Genießen Sie im Mercato del Pesce, dem klassischen Freiluft-Fisch- und Lebensmittelmarkt in Catania, Sizilien pur. Sie erkunden in Begleitung eines Kochs vom The Culinary Center und eines erfahrenen Gastronomieführers diesen alten Markt und tauchen ganz in die vielen bunten und aufregenden Sehenswürdigkeiten und Klänge ein. Hier verkaufen Einheimische alles von Blutorangen bis hin zu Tintenfisch. Kosten Sie die Straßenküche Siziliens und ein Degustationsmittagessen mit perfekt abgestimmten Weinen in einem lokalen Restaurant. Als krönenden Abschluss erhalten Sie köstliche Cannoli von einem sizilianischen Meisterkonditor in einer Konditorei in der Nähe.
  • Culinary Tours Corfu GreeceCulinary Tours Corfu GreeceCulinary Tours Corfu Greece

    Korfu, Griechenland

    Vom Markt zum Tisch: Ausflug mit Koch und Kochkurs
    Bei diesem kulinarischen Landausflug kaufen Sie selbst in authentischer Marktatmosphäre die hochwertigen Zutaten für Ihren Kochkurs an Bord ein. Gemeinsam mit den anderen Reisenden besorgen Sie auf dem lokalen Markt alle Zutaten von der Einkaufsliste Ihres Kochlehrers des The Culinary Center, z. B. frische Erzeugnisse, Käse und Spezialitäten. Spazieren Sie durch die zauberhaften Straßen der Stadt auf Ihrer Suche nach extranativem Olivenöl und anderen Delikatessen. Zurück an Bord erwartet Sie ein Kochkurs zur Küche Korfus mit den vielen Köstlichkeiten, die Sie gefunden haben.
  • Culinary Tours Livorno ItalyCulinary Tours Livorno ItalyCulinary Tours Livorno Italy

    Venedig, Italien

    Kochkurs mit venezianischen Meisterköchen und Markt

    Im Wassertaxi unternehmen Sie eine Fahrt durch die malerischen Kanäle Venedigs und gelangen zum jahrhundertealten Rialtomarkt. Zahllose Stände mit frischem Obst und Meeresfrüchten bieten unter anderem Blutorangen, Baby-Tintenfische und weichschalige Krabben an. Freuen Sie sich in der privaten Villa eines venezianischen Meisterkochs auf eine Kochdemonstration mit beliebten Gerichten, die ausschließlich mit traditionellen Zutaten zubereitet werden. Anschließend können Sie das angerichtete köstliche Mahl vor Ort probieren. Auf Ihrem Weg zurück zum Schiff können Sie sich zum Nachtisch ein köstliches Eis gönnen.

  • Alternative Text

    Málaga, Spanien

    Mercado Central de Atarazanas, Tapas und spanischer Wein
    Erleben Sie Málaga wie ein echter Gourmet und begleiten Sie Ihren Kochlehrer des The Culinary Center bei einem Besuch des Zentralmarkts von Atarazanas, einem architektonischen Juwel mit einer bunten Auswahl an frischem Fisch, spanischem Schinken und Käse sowie Obst und Gemüse. Während Sie auf dem Markt die Zutaten für Ihren Tapas-Kurs kaufen, probieren Sie spanische Spezialitäten und genießen das einmalige Ambiente. Anschließend schlendern Sie durch das Zentrum von Málaga und kaufen mit Ihrem Koch Wein, Olivenöl und lokale Köstlichkeiten, auf die Sie sich später freuen können. Zurück an Bord führen wir Sie bei einem Glas Cava, Sherry aus der Region oder einem klassischen Sangria in die Kunst der Tapas-Zubereitung ein.
  • Culinary Tours Marseille FranceCulinary Tours Marseille FranceCulinary Tours Marseille France

    Marseille, Frankreich

    Michelin-Sterne-Köchin Reine Sammut und der Markt von Aix-en-Provence

    Bei diesem Ausflug für Liebhaber anspruchsvoller Gerichte und Weine lernen Sie von bekannten Kochprofis aus erster Hand die Feinheiten der provenzalischen Küche kennen. Zunächst besuchen Sie einen bunten Markt in Aix-en-Provence, wo Sie Ihr Kochlehrer auf besondere Spezialitäten und saisonale Produkte hinweist. Anschließend besuchen Sie die Kochschule von Reine Sammut, einer der wenigen vom Guide Michelin ausgezeichneten Köchinnen in Frankreich. Erleben Sie eine Kochvorführung von Reine Sammut und genießen Sie ein Mittagessen in der zauberhaften Auberge La Fenière. Danach kehren Sie auf das Schiff zurück und nehmen an einer besonderen Verkostung lokaler Spezialitäten teil, darunter der unvergleichliche Provence Rosé.

Nordeuropa

Culinary Discovery Tours™

Ob Sie die vielseitige Restaurantszene von Helsinki entdecken oder lettische Spezialitäten auf dem Zentralmarkt Rigas probieren – das innovative und vielseitige Gastronomieangebot der Ostseeregion, Skandinaviens und Nordeuropas wird Sie auf ganzer Linie überraschen. Entdecken Sie traditionelle Märkte, erfahren Sie Wissenswertes zur frischen Regionalküche und genießen Sie die pure Schönheit dieser bezaubernden Region. Kommen Sie an Bord und kosten Sie mit uns den wahren Geschmack Nordeuropas.

  • Vegetables

    Cork (Cobh), Irland

    Ballymaloe Kochschule

    Verbringen Sie einen schönen Tag an der Seite Ihres Kochs vom The Culinary Center an einem der beliebtesten Kulinarik-Reiseziele Irlands – Ballymaloe. Dieses Landgut ist heute eine weltbekannte Kochschule für Profis und Hobbyköche, untergebracht auf einer Biofarm mit einer Gesamtfläche von über 40 Hektar. Schlendern Sie durch die einzigartigen und oft fotografierten Kräutergärten und Küchengärten, besuchen Sie die Geflügelfarm, auf der die Tiere frei umherlaufen können, und sehen Sie sich eine faszinierende Kochshow im Ballymaloe House an. Sie runden dieses Erlebnis mit einer Verkostung ab, bei der Sie die wunderbaren Aromen der Bio-Zutaten herausschmecken.

  • Carrots and onions

    Helsinki, Finnland

    Marktausflug mit Koch und Kochkurs über nordische Küche

    Lernen Sie die Küche Helsinkis bei einem Ausflug zu den historischen Märkten der Stadt, der Kauppahalli (überdachter Markt) und dem Kauppatori (Markt unter freiem Himmel), kennen. Hier erwarten Sie gepökeltes Elchfleisch, Rentierwurst, Räucherfisch, aromatische Käsesorten aus Lappland, frische Beeren der Saison und verschiedenes Gemüse. Nach dem Marktbummel, bei dem auch die Zutaten für Ihren privaten Kochkurs eingekauft werden, geht es mit einem entspannten Panoramaausflug durch Helsinki weiter. Zurück an Bord lernen Sie, wie Sie Gravlax, einen Eckpfeiler der nordischen Küche, und andere Köstlichkeiten zubereiten. Sie nehmen außerdem an einer Verkostung finnischen Wodkas in festlicher Atmosphäre teil.

  • Fish and seafood dish

    Koper, Slowenien

    Koch-Tour: Aufstrebende kulinarische Szene

    Auf dieser Führung für unerschrockene Feinschmecker verraten wir Ihnen, warum sich Slowenien immer mehr zu einem gehobenen kulinarischen Reiseziel entwickelt. Besuchen Sie gemeinsam mit einem Koch des The Culinary Center die renommierte Fonda-Fischfarm in der Bucht von Piran und lernen Sie die Familie kennen, die den Goldstandard in der Aquakultur geschaffen hat. Kosten Sie den Fonda-Branzino, gereicht mit einem Glas Wein, bevor es weiter zu einem am Berghang gelegenen Restaurant mit wunderschönem Ausblick auf die slowenische Landschaft und das Meer geht. Erfahren Sie von Experten mehr über Sloweniens traditionelles Olivenöl und Salz und probieren Sie köstliche regionale Gerichte mit perfekt dazu passenden lokalen Weinen.

  • Two glasses of beer

    Oslo, Norwegen

    Lebensmittel-Markthalle Mathallen und Mittagessen in norwegischem Pub

    In Begleitung unseres Küchenchefs aus dem The Culinary Center unternehmen Sie einen Ausflug zur eindrucksvollen Lebensmittel-Markthalle Mathallen, verkosten regional hergestellte Käsesorten und probieren norwegisches Bier. Zwischen den Bierverkostungen in einem Osloer Pub und in der Beer Academy schlendern Sie durch die Straßen der Stadt. Anschließend kommen Sie in einem typischen norwegischen Gasthaus in den Genuss eines klassischen norwegischen Drei-Gänge-Menüs und verschiedener Biersorten.

  • Riga, Latvia

    Riga, Lettland

    Marktführung mit Koch und Kochkurs in lettischer Küche

    Entdecken Sie den Zentralmarkt von Riga, Europas größten Markt und Basar, gemeinsam mit einem lettischen Koch und Ihrem Kochlehrer des The Culinary Center. Genießen Sie lokale Spezialitäten, kaufen Sie die Zutaten für Ihren Kochkurs in lettischer Küche und tauchen Sie ganz in die einmalige Atmosphäre und Architektur dieses blühenden UNESCO-Weltkulturerbes ein. Genießen Sie diesen malerischen Ausflug durch das zauberhafte Riga zum Markt und zurück. Zurück an Bord im The Culinary Center erleben Sie herrlich frische Küche, während Sie frische und saisonale Gerichte zubereiten und anschließend ein köstliches Mittagessen mit lettischem Bier genießen.

  • Tallin, Estonia

    Tallinn, Estland

    Fisch-Workshop und Altstadt von Tallinn

    Besuchen Sie unter Begleitung unseres Koches aus dem The Culinary Center ein estländisches Fischerdorf und nehmen Sie dort an einem kulinarischen Workshop über Fisch und seine Zubereitung teil. Anschließend besuchen Sie im Rahmen einer kurzen Stadtführung Tallinns Altstadt, wobei Sie an einem schönen Aussichtspunkt mit Panoramablick auf die Altstadt eine Pause für ein schönes Erinnerungsbild einlegen. Kosten Sie in einem Tallinner Restaurant traditionellen estnischen Kuchen und probieren Sie Honigbier sowie Vana Tallinn, den berühmten Likör aus der Region. Danach haben Sie Zeit, die Altstadt mit ihren lokalen Geschäften und dem nahegelegenen Blumenmarkt auf eigene Faust zu entdecken.

Karibik

Culinary Discovery Tours™

Frisch gefangene Steinkrabben und Muscheln, exotische Südfrüchte, aromatische Gewürze und Kräuter – die tropische Küche birgt etwas Magisches. Unsere spannenden Touren in Begleitung eines Kochs führen Sie in farbenfrohe Märkte, an biodynamische Inselfarmen, in wunderschöne Strandrestaurants, hinter die Kulissen von Schokoladenherstellern, hinter den Herd an der Seite erfahrener Chefköche und an viele weitere faszinierende Orte. Kommen Sie an Bord und kosten Sie mit uns den wahren Geschmack der Karibik.

  • Pineapple

    Castries, Saint Lucia

    Gewürzkochstudio

    Entdecken Sie bei einem praxisnahen Kochkurs mit frischen und saisonalen Zutaten die Feinheiten der authentischen Küche St. Lucias. Sie lernen, wie man unterschiedliche traditionelle Gerichte aus St. Lucia zubereitet, darunter das Nationalgericht mit grünen Feigen und getrocknetem Fisch, und erhalten einen Einblick in die kreolischen, französischen und westindischen Einflüsse der heimischen Küche. Genießen Sie Ihr Mittagessen im Freien bei wunderschönem Blick aufs Meer und besuchen Sie anschließend den berühmten Castries Market, auf dem Sie viele der lokalen Zutaten finden.

Mexiko und Südamerika

Culinary Discovery Tours™

Die südamerikanische Küche und Weine bereiten wahre Gaumenfreuden. Traditionsreich, geschmacksintensiv und ganz auf das kulinarische Erlebnis ausgelegt – diese Küche ist definitiv eine Reise wert. Wohnen Sie einem traditionell uruguayischen Barbecue bei, erlernen Sie die Kunst des Grillens, spazieren Sie durch bezaubernde Weingärten, kosten Sie köstliche argentinische Spezialitäten und besuchen Sie lokale Märkte mit einem Koch an Ihrer Seite. Kommen Sie an Bord und lernen Sie die wahren Aromen Südamerikas kennen.

 

  • Seeds and spices

    Cozumel, Mexiko

    Marktausflug mit Koch und Maya-Kochkurs

    Auf dieser Tour können Sie in Begleitung eines Kochs exotische Obst- und Gemüsesorten aus Yucatán wie die Chayote, die Drachenfrucht und den Zimtapfel erwerben und köstliche regionale Spezialitäten probieren. Hier kommen besonders kulinarische Entdecker voll auf ihre Kosten. Zurück an Bord lernen Sie die Küche Yucatáns sowie die Schokoladenkultur der Mayas bei einem köstlichen Mittagessen mit traditionellen Gerichten und bei einem praktischen Kochkurs, bei dem unser lokaler Koch Ihnen die Herstellung seit Jahrtausenden beliebte Delikatessen vorführt, kennen.

  • Green fruits

    Roatan, Honduras

    Besuch auf dem Bauernhof und frische Speisen direkt aus dem Meer in Honduras

    Erleben Sie auf dieser authentischen und ökologischen kulinarischen Tour die einzigartige Gastronomie Roatans, die von Einflüssen aus Afrika, Spanien und Mittelamerika geprägt ist. Sie besuchen das Blue Harbor Tropical Arboretum und lernen die Gärten des Landes sowie das hydroponische Gewächshaus kennen und erfahren alles über saisonale, exotische Früchte wie Nispero und Kokospflaume sowie die Ernte lokaler Cashews. Zurück an Bord bieten wir Ihnen einen Kochkurs im The Culinary Center, unter der Leitung eines bekannten Chefkochs aus der Region. Gezeigt wird die Zubereitung einiger besonderer Rezepte, darunter die berühmten rosa Garnelen Roatans. Ein frisches Inselgericht zu Mittag und ein Dessert-Cocktail runden das Erlebnis ab.

Alternative TextAlternative TextAlternative Text

The Culinary Center

Unsere Lehrer des The Culinary Centers pflegen eine große Leidenschaft dafür, die Kulturen aus aller Welt durch ihren kulinarischen Reichtum kennenzulernen, und freuen sich, diese an zahlreichen Reisezielen mit Ihnen zu teilen. Ob Sie die Geheimnisse der Fischzubereitung auf See kennenlernen oder an Land an einer unserer beliebten Culinary Discovery Tours™ teilnehmen – das Team des The Culinary Centers vermittelt Ihnen nicht nur Fachwissen rund ums Kochen, sondern bringt Ihnen auch von Herzen gerne die lokale Kultur näher.

Beispielkurse

Kulinarische Kurse

Für Gäste, die mehr Unterhaltung wünschen, als das, was die Bibliothek zu bieten hat, gibt es an Bord der Riviera und der Marina die erste Mitmachen-Kochschule auf hoher See. Im The Culinary Center erlernen Sie die Zubereitung vieler exquisiter Gerichte an einem eigenen, voll ausgestatteten Arbeitsbereich im hochmodernen Kochstudio. Meisterköche aus aller Welt leiten Sie an und feilen mit Ihnen gemeinsam an Ihrer Kochtechnik. Die Gerichte jedoch bereiten Sie selbst zu. Bei dieser ultimativen Art des Lernens können Sie die einzelnen Zubereitungsschritte verinnerlichen. In ausgewählten Häfen haben Sie bei unseren exklusiven Culinary Discovery Tours™ außerdem die Möglichkeit, die Köche beim Einkaufen frischer Zutaten auf den regionalen Märkten an Land zu begleiten.

  • Pizza culinary class

    All Things Roman

    Seit Jahrhunderten reisen Menschen nach Rom und bringen die unterschiedlichsten Gewürze, Zutaten und Kochtechniken mit. Diese antike Stadt hat ihre Liebe zu hausgemachten Speisen, „Casareccia“ genannt, nie aufgegeben – trotz des großen kulinarischen Angebots sowie neuer Trends und Vorlieben, die sich in dieser glorreichen Stadt entwickelt haben. Feiern Sie die Lieblingspastagerichte der Römer wie Fettuccine Alfredo und Bucatini all’amatriciana sowie gegrillte Lammkoteletts und köstliche römische Desserts. 

  • Market in Morocco

    Ancient Cuisines

    Basis dieses Kochkurses sind die Reisen von Küchenchef Kelly nach Marokko und in die Türkei. Hier werden die angesagten Kochtraditionen und Rezepte aus zwei uralten und beliebten Küchen erforscht. Erlernen Sie die Grundlagen einer Tajine und bekommen Sie ein Gefühl dafür, wie die Speisen dieser großartigen Länder die Gastronomie der heutigen Zeit beeinflusst haben. Erfahren Sie, wie man die in der arabischen Welt und international beliebten Spezialitäten Nussmilch und Zitronenconfit herstellt. Diese Küchen sind unter unseren Köchen besonders beliebt und die Rezepte sind mehr als köstlich. 

  • Brunch

    Brunch Comforts

    Ob Sie nun ein Wiedersehen mit alten Freunden planen, Zeit mit der Familie verbringen oder das Wochenende zelebrieren möchten – bei einem Brunch können Sie neue Rezepte probieren und nach Herzenslust schlemmen. In diesem Kurs erlernen Sie verschiedene Klassiker mit Eiern und traditionellen Brunch-Gerichten, denen Sie leicht Ihr eigenes Flair verleihen können. Dazu gibt es viele Unterhaltungstipps, sodass Ihr nächster Brunch sicherlich ein Erfolg wird. 

  • Pasta maker

    Essential Pasta

    Wir alle bestellen liebend gerne Pasta, wenn wir durch Italien reisen oder ausgehen. Doch wer Pasta nach original italienischer Art genießen möchte, tut dies zu Hause. Bei diesem beliebten Kurs dreht sich alles um die Zubereitung von Pasta: Sie erfahren, inwiefern sich frische und getrocknete Nudeln voneinander unterscheiden, sowie Wissenswertes über die Zubereitung und das Kochen von Saucen. Sie sehen erst unserem Koch zu, wie er mit Leidenschaft frische Pasta herstellt, und rollen anschließend an Ihrer eigenen Kochstation Pastateig aus und bereiten verschiedene Saucen zu.

  • Olives soup

    Greek Tonight

    Die griechische Küche ist unter unseren Kochlehrern so beliebt, dass wir sie gebeten haben, uns ihre Lieblingsrezepte unserer Top-Reiseziele in Griechenland zu nennen: Santorin, Rhodos, Kreta, Korfu und Athen. Reisen Sie mit uns durch Griechenland und erfahren Sie, was perfektes Grillen ausmacht: anregende Gewürze, Gemüse der Saison und – die wichtigste Zutat – extranatives Olivenöl. Wenn Sie gesundes, aromatisches Essen lieben, dann ist dieser Kurs ein Muss für Sie.

  • Fish and lemons

    If It Swims

    Abwechslung ist eines der Zauberwörter der heutigen Ernährung. Viele Hobbyköche haben jedoch Respekt vor der Zubereitung von Fisch. In diesem beliebten Kurs, der sich vor allem auf Zubereitungsarten konzentriert, erlernen Sie die Grundlagen der Fischküche: scharfes Anbraten, Backen, Garziehen, Pochieren und Räuchern. Nach diesem Kurs werden Sie wissen, worauf Sie bei Kauf und Lagerung von Fisch achten sollten und wie Sie ihn auf verschiedene Arten zubereiten. In diesem Kurs vermitteln wir auch ein Bewusstsein für nachhaltigen Fischfang und verantwortungsvolle Aquakultur, die von Köchen auf der ganzen Welt unterstützt werden.

  • Culinary class with Jacques Pepin

    In the Kitchen with Jacques

    Feiern Sie mit uns den glorreichen Werdegang unseres Executive Culinary Director Jacques Pépin. Jacques gilt unter den Köchen als „der Meister der Technik“ und hat Zeit seines Lebens eine große Leidenschaft für kulinarische Techniken gehegt, die diesen Kurs maßgeblich beeinflusst hat. Frischen Sie Ihre Messerfertigkeiten auf und lernen Sie, wie man fachmännisch eine Emulsion – das Geheimnis perfekter Salatdressings – zubereitet. Bereiten Sie köstliche Speisen und üben Sie nebenbei Grundtechniken, die Köche im Laufe der letzten 60 Jahre von Jacques gelernt haben.

  • Vegetable wrap

    Most Requested Red Ginger

    Unser berühmtes Restaurant Red Ginger dient als Inspiration für unsere Kurse, die der asiatischen Küche gewidmet sind. In diesem Kurs lernen Sie zwei unterschiedliche Küchen kennen: die chinesische und die thailändische. Sie werden sowohl die klassischen asiatischen Zutaten als auch die grundlegenden Kochtechniken in- und auswendig kennen. Erlernen Sie den professionellen Umgang mit Messern und üben Sie sich darin, das perfekte Mise en Place sowie die Kunst des Kochens mit hoher Flamme zu beherrschen. Sie erlernen außerdem den Umgang mit Reispapier und Pad-Thai-Nudeln. 

  • Chef peeling lemons

    Pucker Up: Love and Lemons

    Zitronen sind die Lieblingszutat vieler Köche und verleihen jedem Gericht den gewünschten Pfiff und Geschmack. Lassen Sie sich von der Vielseitigkeit der Zitronen der Amalfiküste Italiens und des gesamten Mittelmeerraums begeistern. Werden Sie Meister in der Zubereitung des berühmten norditalienischen Risottos, bereiten Sie Hühnchen-Scaloppine al limone zu und mischen Sie Ihren eigenen Limoncello. Genießen Sie außerdem unser begehrtes Dessert, den Limoncellokuchen mit Schuss. 

  • Glass of sangria and oranges

    Viva España

    In den vergangenen Jahren hat die spanische Küche die Welt der Kulinarik verändert. Während in der Gastronomieszene Kataloniens eine modernistische Bewegung ihren Ursprung nahm, hielt in Spanien von San Sebastián kommend eine ganze Reihe von neu entdeckten traditionellen Tapas und Pintxos Einzug. Von Paella bis hin zu Patatas bravas dreht sich in diesem Kurs alles um die historische Vielfalt der aromenreichen spanischen Küche sowie um die daraus entstandenen modernen Gerichte.